Das Unternehmen IRYD Sp. z o.o. wurde im Jahre 2002 in einer Sonderwirtschaftszone gegründet. Unsere Firma verfügt über Herstellungshallen auf insgesamt 22. 000 qm: Feuerverzinkerei sowie Werke für Metall- und Holzverarbeitung. Zusätzlich verfügen wir über 15.000 qm externe Lagerfläche.

Das Unternehmen hat über die Jahre hinaus zahlreiche Modernisierungen vorgenommen und ständige Investitionen in das neue Werk sowie in die Anlagen haben den Tätigkeitsbereich erweitert. Zur Zeit realisieren wir zahlreiche Großaufträge, in erster Linie für den EU-Markt. Das Unternehmen ist auf die Herstellung von Metallprodukten ggf. mit Holzelementen spezialisiert. Wir produzieren verschiedene Rollbehälter aus Metall, Transporteinrichtungen, Gitterzäune und Büromöbel. Die Mehrheit der Produkte wird für den westeuropäischen Markt hergestellt, einige Produkte sind auch für den nordamerikanischen Markt vorgesehen.

Über das Unternehmen:

  • Jahresumsatz – rund 20 Millionen EURO,
  • bisherige Höchstbeschäftigung – 700 Menschen,
  • eingeführtes Integriertes Umweltschutzprogramm,
  • vollständig eingeführte Arbeitsschutzpolitik,
  • ISO 9001-Zertifikat,
  • DIN 18800–-Zertifikat 7 Kl. D,
  • PN EN ISO 3834-3-Zertifikat.